Rastone - Pietra e Marmi
 
Marmi e Graniti
Trakè
Ardesie
Sandstone
Mosaico Akdo
Ciottoli
 
Santafiora
Lavagrigia
Pietra Dorata
Travertino
Pietra Serena
Ceppo di Grè
Serpentino
Basaltite
Pietra del Cardoso
 
unternehmen
ausstellunasraum
download
newsletter
kontakt
news
 
Newsletter kontakt
 
 
Von den Alpen bis hin zu den warmen Mittelmeerregionen, hat das italienische Territorium Reichtum und eine Vielfalt von Steinbrüchen und Materialien vorzuweisen, wodurch es weltweit zu einem einzigartigen Territorium wird. Schon seit der Antike haben weise Architekten und geschickte Arbeiter aus dem Herzen der Erde das Gestein gewonnen, mit dem sie Konstruktionen, die wir noch immer bewundern können, gebaut und dekoriert haben und für die die Geschichte garantiert.
Die italienischen Steine werden für ihre ästhetische Beschaffenheit und für die hohen technisch-mechanischen Eigenschaften von den besten Planern und Designern geschätzt. Die Vielfalt von erhältlichen Feinbearbeitungen erteilt dem Gestein eine weitreichende Vielseitigkeit; es eignet sich dadurch für jede Art von Anwendung, von der Verkleidung bis hin zum Bau, vom klassischen bis hin zum zeitgenössischen Stil. preperi sit, nonseri tiumquam soluptatur, que nobit ut ut prae simustio inusapel maximillatum.